Nacht am See
~~~~~ NACHT AM SEE ~~~~~
top-news!

Naja, was war heute...viel.Viel Quatsch, viel Gutes! Dann fang ich mal mitm Quatsch an. Also: Abiverabschiedung. Erst mal Abigottesdienst: Der war richtig gut, also inszeniert von Pfarrer Roßner und Schüler der K13, teilweise weng gestellt, aber Vickys gute Moderatorenkünste haben das alles wieder wett gemacht!! Der Abigottesdienst war übrigens bis auf den Abend das Unterhaltsamste! (eigentlich gehört das nicht zum Quatsch!!) Danach: Viel blabla! Also Grußworte en masse! Chrausam! Direktor, der uns irgendwas über Biogasanlagen und Wachstum erzählt und ich mir mehr als einmal die Frage gestellt habe, was das eigentlich alles mit uns zu tun haben soll...Mag zwar alles gestimmt haben, aber das war alles wirklich sehr an ziemlich wenigen Haaren herbeigezogen! Mir war so warm und langweilig...dann Grußworte der Ehemaligen, des Elternbeirats, der Kantine und der Abiturienten. Nach zweieinhalb Stunden kam dann endlich die Zeugnisvergabe! Insgesamt hat der ganze "Spaß" drei Stunden gedauert!! Und bei so einer Hitze...Wir waren alle sehr erleichtert, als es vorbei war!

Danach essen in der Frankenfarm in Himmelkron, war leider auch nicht so toll, jeder war allein gesessen, d.h. eigentlich hätt mer auch heimgehen können und hätte dabei noch nen Haufen Geld gespart, aber naja.

Der Abend sollte eigentlich ein Highlight darstellen: Abifete, organisiert von der K12 des Gym Müb. Tja, leider hat sich herausgestellt, dass die des net so draufhaben mit organisieren:

1. Als wir ankamen (ca. 22.30Uhr) gab es kaum noch so Papierstreifen, d.h. viele kamen erst gar nicht rein!!!

2. Vorm Schützenhaus standen ca. 150 Leute, die nicht mehr reinkamen, weils keine Bändchen mehr gab!!! So ne Sauerei! Sogar Abiturienten kamen teilweise nicht mehr rein!

3. Null Stimmung! Das lag größenteils daran, dass der Sound so dermaßen grottenschlecht war, dass man einfach nur Ohrenkrebs hätte kriegen können!

4. Keine Freigetränke für Abiturienten! Die hat man nur bekommen, wenn man ein Bändchen hatte, aber da die meisten ja keine Bändchen mehr hatten(!!) haben sie auch keine Freigetränke mehr bekommen!!

5. Überstflüssiger Security-Dienst, der niemanden mehr reingelassen hat, weil es angeblich zu voll war-->totaler Blödsinn!

Fazit: Schlechte Organisation, Unfreundlichkeit, die sogar soweit ging, dass K12er K13er Leute rausschmeißen wollten, die sich über diese Unorganisiertheit beschwert haben!

So, nun zum Guten!!

Einige ließen sich das nicht gefallen und sind einfach in die Pascha gegangen, z.B. M., A., M., L., S., E.! Dort verbrachten sie einen wunderschönen Abend mit lustigen Spielen (Papier, Luftballons!!) und genialen Gesprächen--> "Naja, du sagst ja auch Chemie und nicht Schemie!! Oder vogelwild und nicht wogelvild!!" Alles in allem hatten wir einen wunderschönen Abend, wenn man mal von der verschwendeten Stunde oben am S. absieht...

Für die nächste Zeit sind folgende Dinge geplant:

Sonntag: Fussball in Bayreuth!!

Montag: Party!!

Di/Mi: Bewerbungen schreiben für Unis, u.a. für Biologie, Sinologie und lateinische Philologie!!

Do/Fr: Packen für gewisse Reisen...

Fr-Abend: Den lieben Eddi wiedersehen!

Sa: Nach München fahren und von dort aus nach Indien fliegen...

 

Viel mehr bleibt mir nicht zu sagen, vll dass der D. scho schön is...und Single, was eine Überlegung wert wäre:D...

Aber das zeigt sich alles, falls ich aus Indien wiederkomme! Ich bring Tee mit!

DARJEELING!!!!!!!!!

http://www.youtube.com/watch?v=bhLm_IZpnP0&feature=related

 

26.6.10 03:04
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de